Aktuelle Informationen

Weiterhin Besucherstopp im gesamten Berckholtzstift

(Stand: 24.November 2020)

Für das gesamte Berckholtzstift gilt weiterhin ein Besucherstopp.

Inzwischen sind neun BewohnerInnen positiv getestet und erkrankt.

Zwei BewohnerInnen wurden stationär im Krankenhaus aufgenommen.

Wir stehen mit den Angehörigen in Kontakt. Leider sind zwei erkrankte Bewohner verstorben. Den Angehörigen sprechen wir unser herzliches Beileid aus.

Bei den Mitarbeitenden hat sich keine Veränderung ergeben.

Am Donnerstag werden auf den Wohnbereichen R 3 und R 5 BewohnerInnen und Mitarbeitende nochmals getestet, am kommenden Montag auf dem

Wohnbereich R 4.

Bis zum Vorliegen der Testergebnisse sind laut Vorgabe des Gesundheitsamtes die BewohnerInnen von R 4 und R 5 in Quarantäne in ihren Zimmern und der Besucherstopp für das gesamte Haus wird aufrechterhalten

Ein Krisenstab bewertet zeitnah und in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden die Lage und leitet notwendige Maßnahmen in die Wege.

Weiterhin unternehmen wir mit unseren engagierten Mitarbeitenden alles, um unsere Bewohner Innen und Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und die uns anvertrauen Menschen mit hoher Fachlichkeit und Zuwendung zu versorgen

 

Alle Testergebnisse sind da (Stand: 20. November 2020)

Inzwischen sind alle BewohnerInnen und Mitarbeitenden getestet

Die Ergebnisse der nachgetesteten Mitarbeitenden sind negativ. Dadurch entspannt sich die Personallage.

Den erkrankten BewohnerInnen geht es insgesamt leicht besser.

Die Inkubationszeit ist noch nicht beendet. Daher werden BewohnerInnen und Mitarbeitende weiter auf Symptome hin beobachtet

Deshalb bleibt der Besucher-Stopp weiterhin in Kraft.

 

Besucherstopp bis auf Weiteres (Stand: 19. November 2020)

Alle BewohnerInnen und ein Großteil der Mitarbeitenden sind getestet: 4 weitere BewohnerInnen haben positive Testergebnisse.

Bis auf weiteres gilt der Besucher-Stopp

 

Weiterhin Besucherstopp im gesamten Berckholtzstift

(Stand: 17. November 2020)

Für das gesamte Berckholtzstift gilt weiterhin ein Besucherstopp.

Weitere Tests haben ergeben, dass 9 BewohnerInnen positiv getestet sind. Ein Bewohner wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Wir stehen mit den Angehörigen der BewohnerInnen in Kontakt.

Insgesamt sind 5 Mitarbeitende positiv getestet.

Die kompetente Versorgung unserer BewohnerInnen ist weiterhin gewährleistet.

In den nächsten Tagen werden alle BewohnerInnen und Mitarbeitenden getestet.

Bis zum Vorliegen der Testergebnisse sind laut Vorgabe des Gesundheitsamtes alle BewohnerInnen in ihren Zimmern.

Leider ist eine erkrankte Bewohnerin verstorben. Wir sprechen den Angehörigen unser herzliches Beileid aus.

Wir wünschen allen Erkrankten gute Besserung und den Mitarbeitenden gute Kräfte in dieser herausfordernden Situation.

Sobald neue Erkenntnisse vorliegen, informieren wir Sie.

 

Besucher-Stopp bis auf Weiteres für das Berckholtzstift  

(Stand 16. November 2020)

Zwei BewohnerInnen des Wohnbereiches R 4 wurden gestern positiv auf Covid 19 getestet. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut. Mit den Angehörigen sind wir in Kontaktaufnahme.

Ebenfalls sind wir in Kontakt mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht, um die Infektionskette so schnell als möglich zu unterbrechen.

Folgende Verfahrensweise wurde mit dem Gesundheitsamt vereinbart:

  • Am Montag, 16.11.20, werden BewohnerInnen und Mitarbeitende R 4 getestet.
  • Am Donnerstag, 19.11.20, werden BewohnerInnen und Mitarbeitende R3 und R 5 getestet.

Bis zum Vorliegen der Ergebnisse gibt es einen Besucherstopp für Angehörige und Therapeuten.

  • Die BewohnerInnen von R 4 sind in ihren Zimmern in Quarantäne. BewohnerInnen von R 3 und R5 dürfen sich auf ihren Wohnbereichen auch außerhalb ihrer Zimmer bewegen.

Eine engmaschige Symptomkontrolle erfolgt bei allen BewohnerInnen und bei Mitarbeitenden. Wir arbeiten im gesamten Haus mit der notwendigen Schutzkleidung.

Weiterhin tun wir alles, was in unseren Möglichkeiten steht, damit unsere BewohnerInnen bestmöglich versorgt sind und auch unsere Mitarbeitenden gut durch diese herausfordernde Situation kommen.

Sobald wir weitere Informationen vorliegen haben, informieren wir Sie selbstverständlich.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!

Der Vorstand

 

Testergebnisse negativ (Stand: 10. November 2020)

Besuche sind wieder ab Mittwoch, 11.11.2020, wieder möglich.

Wir bitten Sie Ihre Besuche auf ein Minimum zu beschränken.

Bitte beachten Sie:

  • Besuchstermine für diese Woche (11.11. – 13.11.20) sind bereits ausgebucht
  • Ab Donnerstag, 12.11.20, sind neue Terminvereinbarungen telefonisch für kommende Woche (ab 16.11.20) möglich

Besuchstermine können vereinbart werden:

Montag – Freitag :    09:00  – 10:00 Uhr                           

10:30  – 11:30 Uhr

14:00  – 15.00 Uhr

15:30  – 16.30 Uhr

 

Bitte rufen Sie unter 0721 889 – 3243 an oder schreiben uns eine E-Mail:

info@berckholtz-ka.de

 

Besucherstopp (Stand: 9. November 2020)

Alle Wohnbereich geschlossen bis zum Eintreffen der Testergebnisse

Zwei Bewohnerinnen wurden aufgrund von Symptomen auf Corona getestet.

Besuche sind bis zum Eintreffen der Testergebnisse nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis!

12.07.2019 Wir sind umgezogen!

Seit dem 12.07.2019 finden Sie uns unter folgenden Anschriften:

Elisabeth von Offensandt-Berckholtz-Stiftung

Postanschrift:
Graf-Eberstein-Strasse 2
76199 Karlsruhe

Besuchsanschrift:
Gebäude R (Reha-Geriatrie, 3. - 5.OG)
Diakonissenstrasse 28
76199 Karlsruhe

 

Telefon: 0721-889-3243   /   Telefax: 0721-889-3972   /   Mail: info@berckholtz-ka.de

Das Alten- und Pflegeheim Berckholtz Stiftung heißt Sie herzlich willkommen.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Einrichtung die Berckholtz-Stiftung in Kalrsruhe, unsere Werte und unsere Dienstleistungen im Bereich des Alten- und Pflegeheimes vorstellen.

Wir blicken nun schon auf eine 100jährige Geschichte der Berckholtz-Stiftung zurück. Pflege, Betreuung und Seelsorge mit Herz, gehören seit jeher zum Auftrag der Berckholtz-Stiftung.

Geborgenheit und Sicherheit sind Werte, die uns besonders am Herzen liegen. Dazu trägt unser engagiertes und liebevolles Personal, genauso wie unser umfangreiches Leistungsangebot bei, und setzen so die langjährige Tradition unseres Hauses fort.

Wir sind eine diakonische Einrichtung der Evangelischen Landeskirche Baden e. V. Wir sind offen für Menschen aller Konfessionen oder auch konfessionslose.

Fakten zur Berckholtz-Stiftung in Karlsruhe:

  • Wir bieten 76 Pflegeplätze an.
  • Unser Angebot für Kurzzeitpflege besteht dauerhaft.
  • Die Berckholtz-Stiftung verfügt über 40 Einzelzimmer und 18 Doppelzimmer.
  • Die Zimmer sind möbliert und können mit persönlichen Dingen wie Bilder ...  ergänzt werden.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Dauerpflege
  • Intensive Betreuung und Begleitung an Demenz erkrankter Menschen

Da unsere Einrichtung ein neues Gebäude in der Weinbrennerstrasse 60 baut, überbrücken wir die Bauzeit in der Diakonissenstrasse 28, 76199 Karlsruhe, Stadtteil Rüppurr,  3.OG bis 5.OG im Haus R der Klinik für Rehabilitation am Diakonissenkrankenhaus.

Wir freuen uns auf Sie!